PHPMaster.com: Introducing Superglobals

PHPMaster.com ist zurück mit einem anderen einführenden Tutorial für Neulinge in der PHP-Sprache. Es ist ein Blick auf eines der am häufigsten verwendeten (manchmal schlecht) Features der Sprache – superglobal Variablen .

Superglobals sind speziell definierten Array-Variablen in PHP, die es Ihnen leicht, um Informationen über eine Anfrage oder durch ihren Kontext zu stellen. Man nennt sie superglobal, weil sie immer zugänglich sind, unabhängig vom Umfang – das heißt, Sie können sie von jeder Funktion, Klasse oder Datei zugreifen, ohne etwas Besonderes zu tun. Die superglobal Variablen sind: $ GLOBALS, $ _SERVER, $ _GET, $ _POST, $ _FILES, $ _COOKIE, $ _SESSION, $ _REQUEST und $ _ENV. Und während Sie mehr über die einzelnen durch das Lesen der PHP-Dokumentation , würde Ich mag Ihnen zu zeigen, die diejenigen, die ich glaube, du bist wahrscheinlich am häufigsten verwenden.

Er geht durch einige der wichtigsten auf und erklärt, welche Art von Situationen, die sie in eingesetzt werden können und welche Daten drin sein – $ _POST, $ _GET, $ _SESSION und $ _SERVER.

PHPDeveloper.org

Schreibe einen Kommentar