Matt Knight Blog: Optimierung Zend_Config

Matt Knight hat einen letzten Beitrag suchen zu einem bestimmten Teil des Zend Framework, das Zend_Config Komponente, und wie es den Overhead reduziert (und etwas ersetzt) ​​werden mit ein paar Zeilen PHP 5.3-spezifischen Code .

Eine solche Einschränkung, die ich kürzlich gesehen habe, ist die Leistung von Zend_Config. Diese Klasse untermauert den Mechanismus, mit dem Entwickler bieten Konfiguration der Anwendung, und alle diese config ist rund in der Form von Zend_Config Objekte übergeben. […] Für die Zwecke dieses Artikels, bin ich ausdrücklich auf Config INI-Dateien, mit Zend_Config_Ini zu analysieren. Dies ist ein sehr gängiges Format für Zend-Anwendungen zu benutzen – es ist Entwicklern vertraut und Infrastruktur-Support-Teams – und ist der Fall, wenn die Performance-Probleme werden sichtbar

Er spricht über das Parsen ini-Dateien und die Komplikationen, die mit dem Zend Framework Methode zum Analysieren und sie kommen kann – Umstellung auf Objekte über eine rekursive Methode, das Zusammenführen von Daten aus verschiedenen Bereichen und den Overhead toArray verursachen können. Er zeigt eine Alternative, die array_replace_recursive , um die Analyse und eine Klasse-Version, die Rückwärtskompatibilität bietet mit dem Zend_Config Struktur zu behandeln. Er behauptet, gesehen sechzig Prozent Sprung in der Leistung mit Hilfe dieser Methoden über die Zend Framework Standardwerte haben.

PHPDeveloper.org

Schreibe einen Kommentar