Leaseweb Labs Blog: Migration auf Symfony2 fortgesetzt

Auf der LeaseWeb Labs Blog gibt es eine Fortsetzung von einem vorherigen Post über die Migration Ihrer Anwendung über Symfony1 zu Symfony2. In der ersten Teil dieser Serie von Posts, Stefan Koopmanschap über Umhüllung Ihren Code, um ihn gesprochen zu arbeiten . In diese zweite post , Maurtis van der Schee packt zwei Fragen Stefan genannt – Performance-Probleme und Handhabung Autorisierung / Authentifizierung.

Am 21. Dezember 2011 schrieb Stefan Koopmanschap einen exzellenten Artikel auf diesem Blog mit dem Titel „Schmerzlos (naja, weniger schmerzhaft) Migration auf Symfony2.“ […] Wir wurden sehr stark durch seine leidenschaftliche Aufklärung inspiriert und wir waren voll von dem Drang der Migration zu beginnen, um Symfony2 so bald wie möglich davon überzeugt. Aber er gab uns auch mit einem „ein Wort der Vorsicht“ über 2 Dinge: Leistung und Authentifizierung / Autorisierung. Dies könnte sich einige Leute Sorgen, aber nicht uns: es hat uns aufgefordert, eine Lösung für diese beiden offenen Fragen zu finden.

Sie erklären, warum diese beiden Dinge ein Problem und einige ihrer Lösungen, die sie erstellt haben, sind -. Ein htaccess für das Routing und manuell die Replikation der Symfony2 Sitzung in der Symfony1 Code. Inbegriffen in der Post sind die Rewrite-Regeln und Code, um diese beiden Dinge passieren (und eine kleine Änderung der Konfiguration, damit sie funktionieren).

PHPDeveloper.org

Schreibe einen Kommentar