Henri Bergius ‚Blog: Composer löst das PHP-Code-Sharing Problem

Henri Bergius hat einen neuen Beitrag in seinem Blog heute über ein Tool, das dazu beitragen, dass die Wiederverwendung von Code in PHP-Anwendungen viel einfacher verarbeiten konnte. Die Composer Werkzeug (und Packagist ) machen Einstellung up-Pakete und Abhängigkeiten einfach.

In PHP hatten wir ein lausiger Kultur Code-Sharing. Denn je nach Code von anderen wie schon tricky, hat alle wichtigen PHP-Anwendung oder Rahmengesetz hatte praktisch die ganze Welt neu zu implementieren. Nur einige Tools, wie PHPUnit , haben es geschafft, über diese Barriere zu durchbrechen und zu de-facto Standards in Projekt hinweg. Aber für den Rest: nur es selbst schreiben. Aber jetzt Composer , und seine Repository Gegenstück Packagist , versprechen, alles zu ändern. Und natürlich neue Konventionen wie PHP Namensräume unterstützen und die PSR-0 Standard-Autoloader zu helfen.

Einen Paket ist so einfach wie die Einrichtung eines JSON-basierte Konfigurationsdatei, die Abhängigkeiten und Paket-Metadaten (wie Name, Typ usw.) Namen. Composer generiert einen Autoloader der eigenen, um das Laden der Ihre Bedürfnisse auf der Grundlage der Abhängigkeiten als Teil des Pakets aufgelistet Griff. Wenn Sie weitere Informationen über Komponist möchte oder auf die neueste Version zu bekommen und es selbst ausprobieren, lesen Sie des Projekts github Repository .

PHPDeveloper.org

Schreibe einen Kommentar