Andrew Podner: Warum Lithium ist einen Blick wert

Andrew Podner hat einen neuen Beitrag auf seiner Website heute teilen einige der Dinge, die er entdeckt, als Blick in Lithium , ein PHP-Framework das ist“ die erste Masse in wichtigen neuen Technologien, einschließlich Überbrückung der Kluft zwischen brechen relationale und nicht-relationale Datenbanken über eine einzige, einheitliche API. „

Geben Sie meine Entschließung des neuen Jahres. Ich versprach mir, dass ich abholen würde einen anderen Rahmen in diesem Jahr und ich hatte Lithium eingeführt in Codeworks in einer Präsentation gegeben durch Elizabeth Naramore vor einigen Monaten. Also habe ich heruntergeladen, und ging durch die obligatorische Blog-Tutorial, die alle ziemlich einfach zu sein schien.

Er geht durch eine „Checkliste“ der Dinge, die er für sein Projekt braucht (einschließlich Autoloading, Namespaces und die Integration mit PHPUnit) und würde einige der „Extras“ wollte er Haken für Laufe seiner Entwicklung, mehrere er war glücklich zu finden waren schon integriert. Er tut beachten Sie ein paar Orte, an denen der Rahmen fällt ein wenig zu kurz, obwohl, wie in der Qualität der Bedienungsanleitung (es „braucht Hilfe“) das scheint unvollständig Plätze.

Das heißt, ich denke immer noch, es lohnt sich die Zeit und den Aufwand kennen zu lernen Lithium besser. Der Rahmen zeigt viel versprechen, und die Architektur der es hinterlässt bei mir den Eindruck, dass die Entwickler eine Menge Zeit damit verbracht, zu durchdenken, was ein Entwickler braucht, um den Job schnell erledigt.

PHPDeveloper.org

Richard Rodger: Warum ich auf Coding Standards haben

In einer kürzlich (umstrittene) Beitrag Richard Roger spricht darüber, warum er auf Coding-Standards gegeben und enthält ein paar der Gründe, dass Sie denken über Ihre eigenen proceses könnte.

Jeder Entwickler kennt, sollten Sie einen ein, genau, Coding Standard in Ihrem Unternehmen haben. Jeder Entwickler kennt auch sie kämpfen müssen, um Ihre Regeln in das Unternehmen Standard zu erhalten. Jeder Entwickler heimlich verzweifelt, wenn Sie einen neuen Job, Angst vor dem verrückten Standard-Codierung einiger machtbesessenen Architekt hat diktiert. Es ist besser, Coding-Standards werfen und ermöglichen freie Meinungsäußerung. Die kleinen Gewinn Sie aus erhöhten Konformität bekommen nicht die Nadel. Coding Standards sind technische ass-Abdeckung.

Er geht durch die Entwicklung der durchschnittlichen Entwickler, die Reise von den Anfängen des „gerechten Schreiben von Code“ auf den Punkt zu verstehen, dass es braucht Standards, um Code leichter zu lesen und zu verstehen sein. Er enthält eine Liste der fünf „Sünden der Kontrolle“, die machen Coding-Standards mehr wünschenswert könnte.

Es gibt schlimmere Sünden als diese. Sie benötigen nur eine von ihnen bis zum Ende mit einem Standard-Codierung. Die wirklich böse Sache über Coding-Standards ist, was sie an dein Herz, dein Team das Herz zu tun. Sie sind eine kleine Nachricht, dass Sie nicht gut genug. Sie können nicht ganz trauen. Ohne Aufsicht eines Erwachsenen, werden Sie vermasseln.

Wie zu erwarten war, gibt es auf der Post, so viel Spaß beim Lesen und vielleicht dazu beitragen einige Ihrer eigenen.

PHPDeveloper.org

Charles Sprayberry Blog: Warum Sie DI verwenden sollten

In diesem letzten post Charles Sprayberry erklärt er, warum mit Dependency Injection (DI) in Ihre Anwendung ist eine gute Idee und kann helfen, die Dinge einfacher auf lange Sicht.

Dependency Injection ist nur ein schicker Begriff für das Bestehen Abhängigkeiten, um das Objekt benötigen sie statt der Vermietung des Objekts zu erstellen eigene. Hoffentlich haben Sie diese große Google Clean Code reden über Dependency Injection von Misko Hevery , wo er spricht darüber, warum sollten Sie sich für Dinge zu fragen, statt nach ihnen zu suchen. Ich werde über einige Gründe, DI mehr als nur die im Video vorgestellt nutzen können.

Er bricht es in ein paar verschiedene Abschnitte:

  • Es hilft im Kampf gegen den globalen Zustand
  • Es hilft Ihrem Design
  • Es macht mit der einheitlichen Verantwortung Prinzip leichter

PHPDeveloper.org

Jani Hartikainen Blog: Warum muss alles in einen Rahmen eingebunden werden?

In in seinem Blog Jani Hartikainen fragt sich, ob „alles in einen Rahmen eingebunden werden muss“.

Es gibt gelegentlich Leute fragen Dinge wie: „Gibt es eine Integration für X in Rahmen Y?“ Dann sind sie enttäuscht, wenn es nicht ist, als wenn es eine wirklich schlechte Sache. Aber warum Dinge müssen integriert werden, um mit zu beginnen?

Er weist darauf hin, dass andere Frameworks (zB Ruby on Rails) eine Menge Dinge integriert haben, aber er ist nicht der Ansicht, dass dies die Norm werden. Er schlägt vor, dass durch nicht mit Werkzeugen, die eng mit den Rahmenbedingungen von Ihnen verwendete gekoppelt sind, Sie selbst öffnen, um eine größere, möglicherweise besseres Angebot von externen Tools.

Man könnte argumentieren, dass die integrierte Bibliotheken, die Sie geben eine Steigerung der Produktivität. Während es so sein mag, ich glaube, die wichtigsten Schub erhalten Sie die ersten Schritte: Es ist einfacher, um zu beginnen, aber nach, dass der Nutzen schwindet. Auf lange Sicht kann es sogar in eine schlechte Investition in der Regel wiederum, wie könnte man gelernt haben, ein universelles Werkzeug statt.

PHPDeveloper.org

Nelm.io Blog: Komponist: Teil 1 – Was & Warum

Auf der Nelm.io Blog heute gibt es einen neuen Beitrag (Teil einer Serie) über mit Composer und Packagist um PHP-Anwendungen zu verwalten als Pakete.

Sie können über Composer und Packagist in letzter Zeit gehört habe . Kurz gesagt, ist Komponist ein neues Paket-Manager für PHP-Bibliotheken. Nicht wenige Menschen haben über den Mangel an Informationen darüber beschwert, oder einfach nur schien es, als das, was sie war verwirrt, oder warum zum Teufel würden wir so etwas tun. Dies ist mein Versuch zur Klärung Dinge.

Die kurz erklärt, was das Tool (s) zu tun und zeigt, wie Sie die Konfiguration auf beiden Seiten – Composer, um die Pakete und die Paket-Definitions-Konfigurationen (einschließlich Metadaten über das Projekt und alle Abhängigkeiten) zu verwalten. Er beantwortet auch einige „Warum“-Fragen über die Notwendigkeit einen Paket-Manager, mit dieser im Vergleich zu PEAR, die Wahl des JSON für config Definition und einen aktuellen Status des Projekts.

PHPDeveloper.org

php | architect: Warum Software schlägt fehl

Auf der php | architect Seite heute gibt es eine Stellungnahme Stück Marco Tabini mit seinen Gedanken auf warum Software nicht – nicht, warum das Projekt selbst nicht, aber warum die Software nicht nützlich zu sein.

Dies ist ein viel häufigeres Problem als Ingenieure und Architekten wahrhaben wollen. Viel zu oft sehe ich jemandem die Verantwortung des Schreibens ein Stück Software, wie ein Produkt funktioniert Sorgen ohne zu bezahlen, so viel wie ein Übergang zu Gedanke, ob es tatsächlich funktioniert, wie die Menschen es erwarten. Die Wahrheit ist, dass wir im Großen und Ganzen, steckte in einer Realität, in der Software irgendwie gleichzusetzen mit Automatisierung.

Er fährt fort, darüber, wie einfach es ist für uns sprechen, als Entwickler, an Kopf mit den Funktionen und Software, die nicht nützlich sein kann, um die Massen zu schmieden. Wir machen uns Sorgen mehr über die Lösung eines Problems, das kann oder nicht wirklich da sein. Er zeigt am Beispiel einer To-do-Liste, die Bereitstellung der Automatisierung, um Liste Tracking einfacher, aber keine Anleitung, wie der Benutzer kann es effektiv zu machen.

PHPDeveloper.org

CohereCommunity.com: Wo (und warum) Haben Gemeinschaften Happen?

Auf der CohereCommunity.com Blog hat eine (etwas ältere, aber immer noch gut) post über Communities und das „wann“ und „wo“ der ihnen geschieht.

Ich rede von Menschen, Trends und Gemeinschaft und wie reden. WE. CONNECT.Ich beschloss, old school stylie zu starten, und blickte auf das Wort „Gemeinschaft“ im Wörterbuch. […] So Gemeinschaft bedeutet wörtlich, um Geschenke zu-und untereinander zu geben. Was wiederum bedeutet, meine Gemeinde ist eine Gruppe von Menschen, die herzlich willkommen und Ehre meine Gaben, und von denen ich vernünftigerweise erwarten kann, um im Gegenzug Geschenke zu erhalten.

Sie gehen weiter über die drei wichtigsten Elemente einer guten Gemeinschaft stützt sich auf zu sprechen – die Menschen, die es ausmachen, die Orte, die sie treffen (real oder virtuell) und die „Dinge“, die sie zusammen zu bringen.

Wenn ich einen einzigen Grund, um jedem Forscher machen könnte, akademischen, Ökonom und Journalist wäre es mit dem Zählen aufzuhören uns und starten Sie mit uns zu kommunizieren. Erfahren Sie mehr darüber, wo, warum und wie unsere Gemeinden zu bilden, und warum sie so wichtig für uns (auch wenn sie uns nicht Geld).

Wenn Sie nicht bereits in einem lokalen User Group beteiligt haben oder nicht einer Konferenz, es ist ein Erlebnis, ganz anders als das Sitzen hinter den Tasten, Hacking Tag zu Tag. PHP.net hat eine Liste von beiden PHP Konferenzen und Veranstaltungen – finden Sie in Ihrer Nähe und machen Pläne, daran teilzunehmen. Sie werden es nicht bereuen!

PHPDeveloper.org

PHPSPCast: Episode # 8 – Frameworks – Was sind sie und warum sie verwenden?

Die PHPSPCast hat ihre neueste Folge (Episode # 8) sprechen Frameworks veröffentlicht – , was sie sind und ob Sie nutzen sie in Ihrer Anwendung Entwicklung (Hinweis: Der Podcast ist in Portugiesisch).

Die PHPSPCast Team schließlich gelingt, aus ihrer Gefangenschaft zu entkommen und kehrt zu einem der gefragtesten Themen zu diskutieren: Frameworks. Was sind Rahmenbedingungen und was ist ihre Rolle in Ihrer täglichen Entwicklung? Lasst uns in dieser Folge über alle Aspekte der Rahmenbedingungen, Vorteile und Nachteile. So werden wir Freiraum, um jedem unabhängig Rahmen diskutieren in Zukunft Podcasts.

Sie wurden von Guilherme Blanco kam , ein bekannter Entwickler auf der Lehre ORM-Projekt. Sie können diese neueste Episode entweder mit dem in-page-Player von Download direkt oder Anmeldung zu ihrem Futter .

PHPDeveloper.org

Kevin Schröder Blog: Warum PHP?

Kevin Schroeder hat einen neuen Beitrag in seinem Blog heute fragen: „Warum PHP?“ – Nicht so sehr ein, „warum sollten Sie wählte PHP für Ihre Entwicklung“, eher ein warum PHP, wie es ist .

Heute auf Twitter gab es ein Gespräch geht über die Reaktionsfähigkeit des Kerns PHP-Entwickler PHP User. […] Dieser Beitrag ist nicht unbedingt wahrgenommen Fehler zu korrigieren, um hinter der korrekten Aussagen stehen, oder zu sagen, was ich glaube, das Problem ist. Vielmehr handelt es sich um etwas, das Gespräch, dass ich nicht glaube, ich habe viel von gesehen hinzuzufügen. Die Twitter Gespräch war für mich eher eine Betrachtung Kickoff und so den Zweck dieser Stelle ist auf ein paar Gedanken zur Prüfung vorzulegen. Ich habe nicht genügend Karma Änderungen direkt vorschlagen, aber ich habe meine Karriere Wette auf PHP, und ich möchte sehen, schlagen die Scheiße aus jeder Sprache gibt.

Er weist darauf hin, dass die meisten Meinungen gibt, um von dem „Was“ PHP anstatt das „Warum“ PHP ist sein scheinen. Er stellt fest, dass die Diskussionen über die Core-Entwicklung (und Entwickler), die geschehen vor kurzem eher ein Symptom eines größeren Problems ist – eine unklare Definition dessen, was PHP ist und was für ein Problem, dass es da zu lösen.

PHPDeveloper.org

Anthony Wlodarski’s Blog: Zend Framework und warum es wichtig ist, den Quellcode zu lesen.

Anthony Wlodarski ist ein wichtiger Punkt, was man von den ersten Schritten sollte, wenn man einen Rahmen für Ihre Anwendung – sicher sein, ein href = „http://anthonyw.net/2011/06/when-someone-tells-you-to-read-the-source-in-zend-framework-there-is-a-reason/“> Lesen Sie die gefundenen erste Seite . In seinem Fall war es das Zend Framework.

Eine Sache habe ich schon früh gelernt, mit ZF war, dass die Kuratoren und Mitarbeiter in den ZF Ökosystem immer wieder auf die Wurzel „lesen Sie den Code / api / Dokumentation“ fallen. Mit gutem Grund! Es ist nicht einfach achselzuckend die Freiwilligen Sie weg, aber es ist zu deinem Besten.

Er enthält ein Beispiel für die Zend_Validate_File_ImageSize Komponente. Durch das Lesen der Handbuch Sie erhalten eine Vorstellung von der Input-und Output-Werte, aber bekommt man nicht so viel von einer Gefühl, wie es sei denn, Sie einige Zeit dauern Blick über den Code funktioniert.

PHPDeveloper.org