NetTuts.com: WP REST API: Setting Up and Using Basic Authentication

On the NetTuts.com site there’s a tutorial posted showing you how to set up and use basic authentication in the WordPress REST API. This is part two in their series introducing the WordPress REST API.

In the introductory part of this series, we had a quick refresher on REST architecture and how it can help us create better applications. […] In the current part of the series, we will set up a basic authentication protocol on the server to send authenticated requests to perform various tasks through the REST API.

They talk about the methods that are available for authentication and how to configure your server and WordPress instance to use it. From there they show how to make authenticated requests to the API using various tools:

  • Postman
  • a Javascript framework (jQuery)
  • the command line via curl
  • using the WP HTTP API

Example code and screenshots are provided for each (where appropriate) helping to ensure you’re up and working quickly.

PHPDeveloper.org

NetTuts.com: What Are Laravel Packages?

On the NetTuts.com site they’ve published a tutorial that explains Laravel packages – what they are and how you can create your own to seamlessly integrate with this popular framework.

As a PHP developer, you may be interested in working with frameworks. Frameworks attempt to make the process of development easier by simplifying common practices used in the majority of developing web projects such as packages, modules, plug-ins, and even components (CakePHP).

[…] There are two types of packages; some are framework independent (stand-alone) and the others are for a specific framework. This tutorial will exclusively cover Laravel packages.

They start with a look at what these packages are and how they integrate with the framework and your application. They also link to a few of the packages they’ve found useful in their development including an IDE helper and OAuth wrapper. With this knowledge in place the tutorial then gets into to creating your own packages, installable via Composer and using a Service Provider to set up configuration needs. The post ends with a look at integrating and enabling your package through the application configuration.

PHPDeveloper.org

NetTuts.com: Using the Digital Ocean API to Manage Cloud Instances

In a new tutorial on the NetTuts.com site they show you how to use a Digital Ocean PHP SDK to manage your cloud instances from a PHP-based application.

The Digital Ocean API allows you to manage Droplets and resources in a simple, programmatic way using HTTP requests. All of the functionality that you are familiar with in the Digital Ocean control panel is also available through the API, allowing you to script the complex actions that your situation requires. For this tutorial, we’ll integrate developer Antoine Corcy’s Digital Ocean V2 PHP API Library into a Yii-based console application.

They walk you through the full process of the setup – getting your access keys, getting the PHP SDK and setting up a component as an interface for the rest of the Yii2 application to use. From there, he shows three examples of the types of commands to can issue:

  • Fetching Droplets
  • Fetching Images
  • Automating Snapshots

Each example comes with the code to implement it and screenshots of both how the same functionality looks in the Digital Ocean control panel and the output of their script.

Link: http://code.tutsplus.com/tutorials/using-the-digital-ocean-api-to-manage-cloud-instances–cms-22864
PHPDeveloper.org

NetTuts.com: Programming With Yii2: Integrating User Registration

NetTuts.com has posted the next part in their „Programming with Yii2“ series today with this tutorial showing you how to integrate user registration into your sample application.

This is part four of a series on Yii2. In Programming With Yii2: Getting Started, we set up Yii2 locally, built a Hello World application, set up a remote server, and used Github to deploy our code. In part two, we learned about Yii’s implementation of its Model View Controller architecture and how to build web pages and forms that collect and validate data. In part three, we learned about working with databases and ActiveRecord. In this tutorial, we’ll walk you through integrating a popular user registration plugin.

They walk you through the use of the Yii2-User extension to provide the user handling functionality. The tutorial shows you how to get it installed (via Composer), run its database migrations to create the needed tables and where to update the configuration files to pull the plugin into the execution. They also help you set up SwiftMailer (what it uses to send its emails) and then gets into the integration of the registration with the application with a signup page.

Link: http://code.tutsplus.com/tutorials/programming-with-yii2-integrating-user-registration–cms-22974
PHPDeveloper.org

NetTuts.com: Laravel, BDD And You: Let’s Get Started

On NetTuts.com they’ve kicked off a new series of tutorials teaching you about Laravel development but using the principles and testing of behavior-driven development (BDD). In this first part of the series they get you started with the basic environment and a few simple tests.

Welcome to this series about developing Laravel applications using a behavior-driven development (BDD) approach. Full stack BDD can seem complicated and intimidating. There are just as many ways of doing it as there are developers. In this series, I will walk you through my approach of using Behat and PhpSpec to design a Laravel application from scratch. There are many resources on BDD in general, but Laravel specific material is hard to find. Therefore, in this series, we will focus more on the Laravel related aspects and less on the general stuff that you can read about many other places.

He talks about what it means to „describe behavior“ versus other kinds of testing and introduces the sample application they’ll be creating to show these principles: a time tracker. Following this, they help you install the needed tools (via Composer) and initialize the directory to be ready for the Behat/Phpspec tests you’ll create. An example of a basic Feature is included, testing the initial Laravel „Welcome“ page it defaults to and how to execute it. Finally, following the ideals of BDD, they show how to implement the „Given I am logged in“ step first in the test then in the Laravel application.

Link: http://code.tutsplus.com/tutorials/laravel-bdd-and-you-lets-get-started–cms-22155
PHPDeveloper.org

NetTuts.com: PSR-Huh?

Auf NetTuts.com heute haben sie geschrieben eine gute Grundierung für diejenigen, die möglicherweise über die PSR gehört haben Standards, die PHP eingeführt wurden, sind aber nicht erfordern, dass das, was sie (oder was sie bedeuten für Sie als Entwickler) sind.

Wenn Sie ein begeisterter PHP-Entwickler sind, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie in der Abkürzung, PSR, das steht für gekommen „PHP Standards Empfehlung.“ Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels gibt es vier von ihnen: PSR-0 bis PSR-3. Werfen wir einen Blick auf, was diese sind, und warum sollten Sie darauf (und Teilnahme).

Sie beginnen mit einer kurzen Geschichte der Standards, die PHP-Figur (Rahmenrichtlinie Interoperability Group) und wo die Idee für die PSÜ kam. Dann wird der Artikel bekommt in die Details der einzelnen:

  • PSR-0: Autoloader Norm
  • PSR-1: Basic Coding Standard
  • PSR-2: Coding Style Guide
  • PSR-3: Logger-Schnittstelle

Sie haben auch einen guten Job zu erwähnen Teil der Kritik, die mit den Standards und welche Art von Zukunft gibt es einschließlich der Schaffung einer Norm für ein HTTP-Messaging-Paket .

PHPDeveloper.org

NetTuts.com: Wie Laravel 4 Setup

Auf NetTuts.com gibt es eine neue Screencast geschrieben zeigt Ihnen, wie Sie sich und läuft mit der kommenden Version von einem PHP-Framework, die immer hat eine Menge Gerede über die letzten Jahre – Laravel 4 .

Wie Sie vielleicht wissen, hier bei Nettuts + haben wir die beliebte Laravel Rahmenbedingungen sehr viel abgedeckt. Mit der Version 4 auf dem nahen Horizont, habe ich etliche E-Mails und Kommentare erhalten und fordert einen Screencast, der genau wie Klon und die Arbeit mit der Alpha-Version von Laravel 4 sowie Composer . Hope this helps!

Sie können sich den Screencast mit dem in-page-Player anzusehen oder Sie können das Video herunterladen , um es ein bisschen höhere Auflösung haben.

PHPDeveloper.org

NetTuts.com: Build Web Apps von Grund auf mit Laravel: Filter, Validierungen und Dateien

NetTuts.com hat die neueste in ihrer Serie über die Laravel Rahmen mit , ein Blick auf das Erstellen von Filtern, Validatoren und die Arbeit mit Dateien.

In diesem Nettuts + Laravel . Filter, und sowohl die Validierung und Dateien Bibliotheken: In dieser Lektion werden wir über einige sehr nützliche Features werden Laravel lernen.

Sie weiterhin die Verbesserung ihrer Beispielanwendung („Instapics“) und zeigen Ihnen, wie Sie:

  • Erstellen Sie einen Filter zu laufen, bevor oder nachdem der Antrag wird bearbeitet
  • Tragen Sie eine Reihe von Validierungsregeln zu einem bestimmten Datensatz
  • Griff benutzerdefinierte Fehlermeldung Messaging
  • Arbeit mit lokalen Dateien und Uploads

Sie nehmen dann all das und wenden es auf ihre Anwendung, die Schaffung eines „auth“-Filter und Login-Formular, ein Formular erstellen und dabei einige Validierung über ihre Ergebnisse und lassen die Benutzer laden Sie eine Bilddatei.

PHPDeveloper.org

NetTuts.com: Zend Framework from Scratch – Modelle und Integration der Lehre ORM

NetTuts.com hat ein zweites Tutorial in ihrer Serie mit Schwerpunkt auf dem Zend Framework heute veröffentlicht. In sie auf die Integration der leistungsfähigen Lehre ORM mit Zend Framework-Anwendung konzentrieren.

Ready to PHP-Fähigkeiten, um die nächste Stufe zu nehmen? In diesem neuen „From Scratch“-Serie, werden wir ausschließlich auf Zend Framework Fokus , ein Full-Stack PHP-Framework von Zend Technologies erstellt. Diese zweite Tutorial auf unserer Serie „Models und Integration Doctrine ORM“ berechtigt.

Sie fahren auf ihrer vorherigen Tutorial zu reden, was Modelle sind (mit einem Beispiel mit „Bank“). Sie zeigen auch, wie die Zend Framework „ZF“ Kommandozeilen-Tool verwenden, um Ihre Datenbank zu konfigurieren, richten Sie die Tabellen und download / bootstrap die Lehre Code. Die enthalten den Code, um einige einfache Modelle zu erstellen und wie man sie zum Erstellen und Aktualisieren von Datensätzen in Ihrer Datenbank. Sie können alle den Beispielcode für ihre Beispiele greifen von The Next Social ist github Repository .

PHPDeveloper.org

NetTuts.com: Erstellen einer API-Centric Web Application

Auf NetTuts.com gibt es einen letzten Beitrag Nikko Bautista über Erstellung einer API-centric Anwendung und wie sie können Ihnen helfen, eine flexible, zugängliche Anwendung insgesamt. Code ist eingeschlossen, um eine einfache ToDo-Liste Anwendung auf dieser Idee machen.

Planung bis zur Inbetriebnahme an einem neuen Web-Anwendung? In diesem Tutorial werden wir diskutieren, wie eine API-centric Web-Anwendung zu erstellen, und erklären, warum das wichtig in der heutigen Multi-Plattform-Welt. […] Eine API-Centric Web Application ist eine Webanwendung, die im Grunde führt die meisten, wenn nicht alle seine Funktionalität über API-Aufrufe. […] Ein weiteres Merkmal eines API-Centric Web Application ist, dass die API wird immer staatenlos, kann also nicht erkennen, API-Aufrufe von Session.

Er spricht darüber, wie die Arbeit macht wie dieses, obwohl es wie mehr Mühe nach vorne erscheinen mag, kann zu einer einfacheren Zeit später führen, wenn Sie Multi-Plattform-Unterstützung hinzufügen (oder sogar öffnen, um Kunden direkt) benötigen. In der Beispielanwendung, zeigt er die Schaffung eines TODO-Anwendung, erstellen, lesen, aktualisieren und Löschen von Elementen über eine API. Ebenfalls enthalten ist ein Stück Code, um die Sicherheit Ihrer Dienstleistung mit einem APP-ID und APP SECRET Authentifizierung eingestellt. Vollständige Code für die Backend-API und das Frontend als Schnittstelle kann es hier herunterladen werden.

PHPDeveloper.org