Ibuildings Blog: Programming Guidelines – Part 1: Reducing Complexity

On the Ibuildings blog Matthias Noback has kicked off a series that wants to help PHP developers reduce the complexity of their applications. In part one he shares some general tips along with code snippets illustrating the change.

PHP is pretty much a freestyle programming language. It’s dynamic and quite forgiving towards the programmer. As a PHP developer you therefore need a lot of discipline to get your code right. Over the years I’ve read many programming books and discussed code style with many fellow developers. I can’t remember which rules come from which book or person, but this article (and the following ones) reflect what I see as some of the most helpful rules for delivering better code: code that is future-proof, because it can be read and understood quite well. Fellow developers can reason about it with certainty, quickly spot problems, and easily use it in other parts of a code base.

The rest of the article is broken up into several changes you can make to reduce complex code including:

  • Reduce the number of branches in a function body
  • Create small logical units
  • Using single (variable) types
  • Making expressions more readable

He ends this first post in the series with a mention of a few other books to read up on around the subject of "clean" and less complex code.

PHPDeveloper.org

Ibuildings TechPortal: DPC Radio: Implementing OAuth

Auf der Ibuildings TechPortal heute haben sie die neueste in ihrer DPC Radio-Reihe von Podcasts geschrieben als bei der letztjährigen niederländischen PHP Conference . In diese neue Episode teilen sie Lorna Mitchell ’s Talk „Umsetzung OAuth“.

Mit seiner bewegten Twitter-API, um die Idee der Verwendung von Tokens anstatt Passwörter für die Authentifizierung OAuth ging Mainstream. Viele Erklärungen von OAuth machen es scheint kompliziert, während in Wirklichkeit die „OAuth Dance“ ist eine Reihe von einfachen Schritten, die nacheinander ausgeführt. Dieser Vortrag behandelt aufwändig und Bereitstellung von Dienstleistungen OAuth, enthält Beispiele für die Implementierung und ist für alle technischen Leitungen, Architekten und Integration Experten empfohlen werden.

Sie können auf diese neueste Episode zu hören entweder via die in-page-Player oder von Herunterladen der mp3 . Sie können zusammen mit der Präsentation in ihre Dias .

PHPDeveloper.org

Ibuildings Blog: 2011: A Year in PHP

Auf der Ibuildings heute Blog gibt es eine Jahr im Rückblick post ( Ben Longden , Rowan Merewood und Alistair Stead ) im Rückblick auf 2011 und alles, was in der Welt der PHP passiert.

2011 wurde durch die in einer Unschärfe geflogen, wie wir damit beschäftigt haben, helfen viele neue Kunden mit groß angelegten PHP-Projekte – Beweis dafür, dass PHP die Traktion mit Unternehmen zu gewinnen weiter. […] Die anhaltende Finanz-Klima fügt nur Druck für IT-Manager, um Kosten zu senken und bieten mehr Wert aus ihrer bestehenden Infrastruktur und erfordern daher Unternehmen zu überdenken vorherige Abneigung gegen Quell-und PHP zu öffnen. Dies ist damit unsere Branche konsequent gegen den Trend der Märkte und erweitern, um die gestiegene Nachfrage zu unterstützen.

Sie listen einige der Änderungen in PHP selbst, wie die Release Candidates für PHP 5.4 und den 5.3 Anforderungen einiger Frameworks, sowie einige Gemeinde-bezogene Änderungen: Facebook Virtual PHP Machine (HHVM) und die Zahl der PHP-bezogene Ereignisse in Europa und Großbritannien. Sie erwähnen einige Projekte, die prominenteren im Jahr 2011 einschließlich BDD Tests geworden, Platform as a Service-Produkte und die eBay-Übernahme von Magento.

Auch in inklusive der Post sind einige Vorhersagen für 2012 einschließlich einer möglichen Zusammenlegung von Gerüsten entlang ähnliche Strategien, die verstärkte Nutzung von Dependency Injection Container und einen ernsten Blick in das Zwischenspeichern in PHP-Anwendungen.

PHPDeveloper.org

Ibuildings TechPortal: DPC Radio: Distributed Couch Apps – Embracing eventuelle Konsistenz

Auf der Ibuildings TechPortal heute haben sie die neueste Folge ihrer DPC-Radio-Reihe von Podcasts, Mitschnitte von Sitzungen des diesjährigen niederländischen PHP Conference veröffentlicht. In teilen sie die Präsentation von Kore Nordmann „Distributed Couch Apps – Embracing eventuellen Konsistenz“.

CouchDB ist ein prominenter Vertreter der NoSQL Bewegung. Mit seinen integrierten Web-Server und schließlich konsequente Replikation können Sie nicht nur Daten verteilen, sondern auch die vollständige Anwendung Code. Dies funktioniert auch für Kunden, die nicht immer mit dem Internet verbunden, wie z. B. mobilen Geräten. Diese Session gibt Ihnen einen Einblick Couch apps, ihre Schönheit und Fallstricke.

Sie können entweder über die , Herunterladen der mp3 oder Anmeldung zu ihrem Futter . Sie können seine Dias über auf talks.qafoo.com .

PHPDeveloper.org

Ibuildings TechPortal: PHPNW11 Conference Report – Teil II

Auf der Ibuildings TechPortal Marco De Bortoli hat posted zweiten Teil von seinem Resümee des diesjährigen PHP North West Konferenz (Sie können die zuerst finden Teil hier ). In dieser Rolle, die er kurz auf die Tutorial Tag und der Hauptkonferenz, einschließlich der Sitzungen besuchte er.

Das war ein sehr gesellschaftliches Ereignis vom ersten Tag an, warm und lustig mit einer Horde von Geeks versuchen, mit „normalen Menschen“ (ja, das kann passieren, wenn Sie die PHPNW Konferenz teilnehmen, so versuchen Sie es nicht versäumen im nächsten Jahr) zu mischen. Das Beste an PHP-Konferenzen ist Wissensaustausch, Sie werden nicht ohne hundert verschiedene Gedanken und Ideen, wie man es besser machen zu lassen. Noch einmal – auf jeden Fall eine gute Zeit, sowohl persönlich als auch beruflich. Wenn du nicht da warst, dich vermisst out!

Die Sitzungen er ausdrücklich erwähnt, sind die „Sicherheit“ zu sprechen Arne Blankerts „, Maintainable Anwendungen in PHP-Komponenten verwenden“ von Stuart Herbert „PHP Extensions, warum und was?“ von Derick Rethans und „Akzeptanz und Integration Testing Mit Behat“ Ben Waine .

PHPDeveloper.org

Ibuildings TechPortal: DPC11: Verteilte Systeme Tutorial

In einem neuen Post an die Ibuildings TechPortal heute Patrick van der Velden teilt einige seiner Gedanken über eine der Präsentationen auf der diesjährigen niederländischen PHP Conference gegeben – Denken wie eine Ameise, Verteilung der Arbeitsbelastung .

[Helgi ist] Präsentation begann zu erklären, warum die Verteilung eine gute Sache sein kann, indem drei wesentliche Aspekte: Budget, Effizienz und Wahrnehmung. Budget-weise, für eine verteilte Anwendung besteht keine Notwendigkeit, um in einem großen, teuren und schwer zu pflegen Server, der die gesamte Anwendung läuft von selbst zu investieren. Ein Unternehmen kann eine erhebliche Menge an Geld investieren in eine Ansammlung von kleineren oder virtuellen Servern zu speichern, oder sogar „die Wolke“.

Patrick geht weiter zu erwähnen, um einige der anderen Eckpunkte Helgi hat über die Verteilung der Arbeitslast von einem Punkt der Benutzer Kontakt zu anderen „Arbeiter“, Entkopplung Ihre Anwendung in funktionale Stücke , Konzeption für verteiltes Rechnen von Anfang an und zum Herstellen interner APIs zwischen den Abschnitten der Anwendung, um die Kommunikation einfacher. Die Folien Helgi ’s Präsentation auch auf Slideshare veröffentlicht .

PHPDeveloper.org

Ibuildings Blog: Niederländisch PHP Konferenz 2011

Auf der Ibuildings Blog heute Hilary Boyce posted ihr wrapup der niederländischen PHP Conference , die kürzlich zu Ende in Amsterdam kam.

Ich komme gerade aus dem fünften zurückgegeben (und mein zweiter) Niederländisch PHP Conference (DPC). Für das technische Personal bei Ibuildings der Konferenz ist ein Highlight unserer Jahres. Nicht nur, dass wir eine Chance haben, die reizvolle Stadt Amsterdam zu besuchen, aber wir haben auch 3 Tage anregende Übungen und Gespräche Konferenz. Es gibt den zusätzlichen Bonus zu können, treffen und Ideen auszutauschen mit anderen Entwicklern aus ganz Europa und darüber hinaus, von denen viele die Macher in der PHP-Welt.

Sie spricht über den Wert der Konferenz, der Weiterentwicklung von Wissen vorgesehen und die Verlagerung des Schwerpunkts, dass der Trend in letzter Zeit gewesen ist – weniger Fokus auf die Sprache und mehr auf die berufliche Entwicklung Prozesse. Sie erwähnt konkrete Gespräche wie Aral Balkan ’s Keynote und einen Vortrag über Web Services und die wichtige Rolle spielen sie in der Anwendung Design. Andere populäre Themen auf der diesjährigen DPC wurden Best Practices bei der Entwicklung, agil und Internationalisierung und Zeichensätze.

PHPDeveloper.org