Phil Bennett: Brauchen wir einen Rahmen für diese? Oder Hurry Up PHP-Figur

In diese jüngste Beitrag auf seine Website, Phil Bennett Aktie einige Gedanken über die PHP-Figur, die Standards sie schlägt und wie die Aktien Schnittstellen könnten dazu beitragen, Abhängigkeiten in Rahmen-basierten Anwendungen.

[Frameworks] kommen in verschiedenen Geschmacksrichtungen, die alle große Vorteile haben, aber auch ein paar Nachteile. Über entwickelt (wegen ihrer Popularität verlangt, dass sie sein), aktualisiert allzu oft nicht aktualisiert genug. Wenn Sie zum Beispiel für Ihre Anwendung verwenden Zend Framework 1 bis mit Zend Framework 2 aktualisieren möchten, wird dies mehr als wahrscheinlich benötigen, zumindest teilweise, eine der Ihren Code neu zu schreiben. Dies macht Skalierbarkeit schwierig.

Er spricht einiges über den PSRs, dass die PHP-Figur Gruppe einschließlich der PSR-3 Protokollierung Interface-Struktur vorgeschlagen. Er weist darauf hin, dass, indem er diese gleiche Struktur, es Injizieren Abhängigkeiten einfach macht, während noch verlassen die eigentliche Funktionalität offen für Interpretation. Er schlägt auch vor, dass vielleicht ein Rahmen nicht die richtige Wahl für alle Anwendungen und dass möglicherweise mit einer Sammlung von Bibliotheken, die durch den PSR Standards gebunden, könnte eine bessere Antwort sein.

Link: http://happyaccidents.me/blog/do-we-need-a-framework-for-that
PHPDeveloper.org

Schreibe einen Kommentar