Kevin Schröder Blog: Warum PHP?

Kevin Schroeder hat einen neuen Beitrag in seinem Blog heute fragen: „Warum PHP?“ – Nicht so sehr ein, „warum sollten Sie wählte PHP für Ihre Entwicklung“, eher ein warum PHP, wie es ist .

Heute auf Twitter gab es ein Gespräch geht über die Reaktionsfähigkeit des Kerns PHP-Entwickler PHP User. […] Dieser Beitrag ist nicht unbedingt wahrgenommen Fehler zu korrigieren, um hinter der korrekten Aussagen stehen, oder zu sagen, was ich glaube, das Problem ist. Vielmehr handelt es sich um etwas, das Gespräch, dass ich nicht glaube, ich habe viel von gesehen hinzuzufügen. Die Twitter Gespräch war für mich eher eine Betrachtung Kickoff und so den Zweck dieser Stelle ist auf ein paar Gedanken zur Prüfung vorzulegen. Ich habe nicht genügend Karma Änderungen direkt vorschlagen, aber ich habe meine Karriere Wette auf PHP, und ich möchte sehen, schlagen die Scheiße aus jeder Sprache gibt.

Er weist darauf hin, dass die meisten Meinungen gibt, um von dem „Was“ PHP anstatt das „Warum“ PHP ist sein scheinen. Er stellt fest, dass die Diskussionen über die Core-Entwicklung (und Entwickler), die geschehen vor kurzem eher ein Symptom eines größeren Problems ist – eine unklare Definition dessen, was PHP ist und was für ein Problem, dass es da zu lösen.

PHPDeveloper.org

Schreibe einen Kommentar